cctv-digital.de

Sicherheitstechnik News

Nicht sicher, wo Sie anfangen möchten?

Aimetis' Symphony vereitelt Betrug


Aimetis Symphony vereitelt Skimming-Betrug bei einer der größten Einzelhandelsketten Skandinaviens
 

Intelligente Videoüberwachungssoftware findet Betrüger auf Video

WATERLOO, Ontario
Aimetis Corp., ein globaler Marktführer für intelligente Videoüberwachungssoftware, meldete heute, dass seine Überwachungsplattform Aimetis Symphony™ bei der Vereitelung eines sogenannten Skimming-Betrugs in den schwedischen ICA Maxi Superstores eine zentrale Rolle gespielt hat.

Am Montag Morgen gegen 10 Uhr wurde an einem der Kassenterminals eines ICA Maxi Superstores in Partille, Schweden, entdeckt, das Kriminelle eine falsche Tastatur und ein Lesegerät über der regulären Tastatur angebracht hatten. Das Kartenlesegerät war an einen kabellosen Transmitter angeschlossen, der die eingelesenen Kreditkarteninformationen über ein Netzwerk an die Betrüger weitergeleitet hätte.

Mit der intelligenten Suchfunktion von Aimetis Symphony™ war das Geschäftspersonal in der Lage, die Videoaufzeichnungen der gesamten Nacht innerhalb von Sekunden nach möglicherweise verdächtigen Aktivitäten zu durchsuchen. Auf dem Video war klar zu erkennen, wie drei Männer das Geschäft am Sonntag Abend kurz vor Ladenschluss betraten, aber nur zwei von ihnen es wieder verließen. Außerdem lieferte das Video Bilder von extrem hoher Qualität, auf denen der dritte Mann das Skimming-Gerät installiert und das Geschäft kurz nach dessen Öffnung am Montag Morgen verlässt.

„Mit der einfach zu bedienenden Benutzeroberfläche der Aimetis Symphony™-Videoüberwachungssoftware waren wir in der Lage, die Aufzeichnungen der kriminellen Aktivität, die während der Nacht stattgefunden hatte, schnell ausfindig zu machen und der Polizei zu übergeben”, sagte Thomas Strindeborn, der CEO von ICA Sweden. „Die Polizei hat sich sehr positiv über die hohe Qualität des Videomaterials geäußert und ist zuversichtlich, dass sie die Verbrecher fassen wird.”

„Aimetis freut sich, dass wir gemeinsam mit unserem lokalen Partner UTS die Videoüberwachungswerkzeuge an ICA geliefert haben, die das Unternehmen brauchte, um schnell reagieren zu können, so dass keine Kunden diesem Betrug zum Opfer fielen”, sagte Marc Holtenhoff, der CEO von Aimetis Corp.

Über Aimetis

Aimetis Corp. ist ein Softwareunternehmen, das intelligente Videomanagementlösungen zur Sicherheitsüberwachung und geschäftlichen Informationsbeschaffung anbietet. Das Unternehmen ist ein globaler Marktführer für intelligente Videotechnologie und treibt die Einbindung der Videoanalytik als zentralen Bestandteil von Videomanagementlösungen voran. Aimetis Produkte basieren auf innovativen offenen Technologien, die seinen Kunden eine einzelne Plattform für die Migration von analogem Video zu intelligenten IP-Videolösungen bieten.

Aimetis Corp. ist ein in Kanada ansässiges Unternehmen mit Vertriebspartnern in über 60 Ländern. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website unter: www.aimetis.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Weitere Informationen
Aimetis GmbH
Torsten Anstaedt, aimetis GmbH
torsten.anstaedt@aimetis.com

12.12.2008. 16:08


Kommentare

Dieser Artikel wurde noch nicht kommentiert.

Kommentieren

* = Pflichtfelder

:

:

:


5 + 7 =

Menü

  • IP-Video
  • Branchennews
  • Randnotizen